logo

Kinder :


Das Spiel mit dem Feuer zieht Kinder magisch an.
Viele fahrlässige Brandstiftungen werden
durch zündelnde Kinder verursacht.

So können Sie vorbeugen:

· Klären Sie ihr Kind frühzeitig über die Gefahren und Folgen
  im Umgang mit offenem Feuer auf.
· Begleiten Sie ihr Kind in seinem natürlichen Forscherdrang
  und zeigen Sie ihm den richtigen und ungefährlichen Umgang
  mit Zündholz und Feuerzeug ( z.B. über einem gefüllten
  Waschbecken ).
· Lassen Sie niemals Zündhölzer und Feuerzeuge achtlos liegen.
· Kleinkinder niemals bei offenem Licht unbeaufsichtigt lassen.
· Erklären Sie Ihrem Kind was es tun soll, wenn es doch einmal zu einem Brand kommt.


So verhält sich Ihr Kind im Brandfall richtig:

· Sich auf keinen Fall verstecken ( z.B. aus Angst vor Strafe )
· Umgehend den Gefahrenbereich verlassen.
· Sofort Hilfe holen, oder um Hilfe rufen.
· Wenn ein Telefon außerhalb des Gefahrenbereiches vorhanden ist,
  soll ihr Kind die Feuerwehr alarmieren. Notruf: 112

Denken Sie daran, es geht um die Gesundheit und das Leben ihres Kindes !